header_01_kahn header_02_fleisch
Fleischerei KORENG - seit 1881
Spreewaldfleischerei Koreng >Traditionsbetrieb
Traditionsbetrieb
  • Mai 1881 gegründet von August Wilhelm Koreng (geb. 29.08.1847 in Burg,  gest. 1938 in L'au) in der Hauptstrasse 03 (jetzige Ehm - Welk - Str. 03) die Fleischerei Koreng
  • 1910 übernahm sein Sohn Karl Richard Koreng (geb. 26.01.1882 , gest. 1958)
  • 1945 trat Oskar Wilhelm Richard Koreng (geb. 01.01.1914, gest. 19.04.2009)in dessen Fußstapfen
  • 1948 musste Oskar Wilhelm Richard Koreng aus politischen Gründen in ein Russisches Straflager, sodass sein Vater Karl Richard bis 1952 wieder die Leitung übernahm
  • 1952 wurde auf politischen Druck der Betrieb verstaatlich
  • 1953 leitete wieder Oskar Wilhelm Richard Koreng die Firma als Betriebsleiter unter staatlicher Aufsicht
  • 1977 übernahm Friedrich Wilhelm Koreng (geb. 27.08.1947) die Betriebsleitung seines Vaters
  • 01.Mai 1990 privatisierte sich Friedrich Wilhelm Koreng mit der Fleischerei Koreng
  • 01.01.2005 nun bereits die 5. Generation übernahm sein Sohn Fritz Wilhelm Andreas Koreng (geb. 18.01.1976) die Leitung der Firma bis zum heutigen Zeitpunkt
  • seit 01.01.2012 ist seine Schwester Sylvia Koreng (geb. 11.03.1981)
    die Inhaberin des Familienunternehmens 

Karl Richard
Karl Richard
Richard & Charlotte
Charlotte & Richard
Wilhelm & Rita
Rita & Wilhelm
Andreas
Andreas
Sylvia & Sven
Sylvia & Sven
Aktuelle Generationen (4+5) der Fleischereifamilie Koreng
Aktuelle Generationen (4+5) der Fleischereifamilie Koreng
 
Aktuelles